Der Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in der Erzdiözese Freiburg. Als Spitzen- und Dachverband der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg vertreten wir die örtlichen Caritasverbände, Fachverbände und Caritaseinrichtungen gegenüber Politik, Kirche und Verwaltung und unterstützen diese bei ihrer Arbeit vor Ort. Wir beteiligen uns aktiv am gesellschaftlichen und politischen Diskurs und melden uns in unterschiedlichen Prozessen für die Menschlichkeit deutlich zu Wort.

Zum nächstmöglichen Eintritt suchen wir für die neu organisierte Abteilung Verbandskommunikation & Öffentlichkeitsarbeit in der Verbandszentrale in Freiburg eine*n

Referent (m/w/d) Verbandskommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet und generell teilbar.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Regelmäßiges Agenda-Setting für aktive Kommunikationsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Abteilungsleitung.
  • Strategische Themen-Planung und Erstellung von Newslettern, Videos und Podcasts sowie Inhalten für Printmedien, Publikationen und Social Media.
  • Inhaltliche und organisatorische Umsetzung der politischen Agenda mit kommunikationsstarken und auf die Zielgruppen abgestimmten Botschaften.
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung der Vorstands- und Führungskräftekommunikation (Erstellung von Statements und Wordings, auch auf digitalen Plattformen).
  • Konzeption von Reden, Manuskripten und Präsentationen für den Vorstand.
  • Begleitung und Zusammenarbeit mit Agenturen und weiteren Kooperationspartnern.

Ihre Kompetenz

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften oder einer ähnlichen Fachrichtung.
  • Alternativ verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen.
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Caritas und kennen idealerweise ihre verbandlichen Strukturen.
  • Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich; Organisationsgeschick und sicheres Auftreten prägen Ihre Arbeitsweise.
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Kommunikations- und Textkompetenz aus. Sie sind vertraut mit Content Management Systemen, Videoschnitt sowie Adobe Programmen (Photoshop, InDesign) und beherrschen den Umgang mit Fotografie und Bildbearbeitung im Redaktionsalltag.

Unser Angebot

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team.
  • Die attraktive tarifliche Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich betrieblicher Altersversorgung und Zeitwertkonto.
  • Die Arbeitszeiten können im Rahmen der geltenden Arbeitszeitregelungen (Gleitzeitkonto) individuell gestaltet werden.
  • Sie erhalten eine qualifizierte Einarbeitung und moderne Ausstattung mit Arbeitsmitteln.
  • Sie wollen sich gesundheitlich betätigen? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit) bietet Ihnen hierzu die Möglichkeit.
  • Sie erhalten einen Zuschuss zur „Regiokarte-Job“ des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg bzw. zum "Deutschlandticket Job".


Wichtig

Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Bei gleicher Qualifikation und Eignung für die Stelle werden Bewerber*innen mit Behinderung bevorzugt.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Vorstandsbüro der Vorstandsvorsitzenden (Tel.: 0761 8974-113, E-Mail: vorstandsbuero (at) caritas-dicv-fr.de).

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte schnellstmöglich, spätestens bis zum 30.04.2024 über unser Online-Bewerbungsportal ein. Nutzen Sie dazu einfach den Button "Online-Bewerbung" unten auf dieser Seite.

Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen gerne Herr Hornig (Tel.: 0761 8974-165, E-Mail: hornig (at) caritas-dicv-fr.de) zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung